Ein Familienunternehmen und zugleich Global Player in der Kaltbearbeitung von Metallen

Geschrieben aus Blog am
09 principale - Un family global player nel settore della lavorazione a freddo dei metalli

Minifaber ist ein wichtiger Partner namhafter internationaler Unternehmen für die Kaltbearbeitung von Metallen, dessen Auftreten als Family Global Player als Schlüssel zum Erfolg dient. Ein weltweit vertretener Betrieb für das Formstanzen von Blechen, der seine Wurzeln und seinen Aufbau als Familienbetrieb nie aus den Augen verliert. Ein kurzer Überblick über die Eckpunkte der Unternehmensphilosophie.

Kundenorientierter Ansatz

Minifaber ist ein kundenorientiertes Unternehmen, das für die Bedürfnisse der einzelnen Kunden stets ein offenes Ohr hat und mit ihnen gemeinsam nach immer neuen Lösungen für die Kaltbearbeitung von Metallen sucht. Daraus ergibt sich eine gemeinsame Planung und Entwicklung der technischen Abteilung von Minifaber mit den Ansprechpartnern der Kundenunternehmen, um die Anwendungsanforderungen, zu verwendenden Materialien und Bearbeitungen bestmöglich zu analysieren. Hinzu kommt die Herstellung von Stanzformen und Prototypisierung, die als Vorbereitung der anschließenden Serienproduktion dienen und gleichzeitig Standzeiten und Fehlermargen minimieren.

Dieser kundenorientierte Ansatz von Minifaber macht sich vor allem in den Beziehungen mit ausländischen Kunden bemerkbar, an die sich Minifaber in ihrer Sprache wendet, was Sprachbarrieren überwindet und eine effiziente, direkte Kommunikation ermöglicht.

Der Wert der Mitarbeiter

Ein weiteres Merkmal des Ansatzes von Minifaber ist die laufende Investition in das Firmenpersonal. Nicht einfach 150 Mitarbeiter, sondern 150 Personen, jede mit ihrer eigene Geschichten und ihren fachlichen Kompetenzen, die sich nicht zuletzt dank regelmäßiger Fortbildungen in der Firma entfalten, mit ihr wachsen können, und so zur marktführenden Stellung in der Kaltbearbeitung von Metallen beizutragen.

Innovation und Technik an erster Stelle

Neben dem Personal investiert Minifaber auch laufend in Technik und Innovation, um seinen Kunden eine wirklich fortschrittliche Kaltbearbeitung von Metallen bieten zu können. Von robotisierten Lösungen für die Produktionsstätten bis hin zur Simulationssoftware und Prototypisierung der technischen Abteilung optimiert Minifaber das Angebot Jahr für Jahr. Auf diese Weise gelingt es der Firma, mit den sich schnell ändernden Marktanforderungen Schritt zu halten und stets höchst effiziente und genaue Produktionsverfahren anbieten zu können.

Sie suchen nach einem Partner für das Kaltstanzen von Metallen, das auf soliden Werten basiert?

Kontaktieren Sie Minifaber und erfahren Sie mehr über seine Philosophie!

Angela Melocchi
Verfasser Angela Melocchi
Kommentar schreiben