Buckelschweißen: Die perfekte Lösung für komplexe Schweißungen

Geschrieben aus Verfahren am
principale - saldatura a proiezione

Für komplexe Schweißungen auch am Montageband ist das Buckelschweißen genau die richtige Lösung: eine spezielle Form des Widerstandsschweißens, das stets ein korrektes thermisches Gleichgewicht sicherstellt. Bei Minifaber verfügen wir über die erforderlichen Kompetenzen und alle Geräte zur Ausführung von Buckelschweißarbeiten.

Beim Buckelschweißen handelt es sich um eine Form des Widerstandsschweißens, das mit eingeprägten Buckeln dafür sorgt, dass sich Strom und Schweißkraft auf einen kleinen Bereich konzentrieren. Durch diesen Mechanismus bleibt das für ein makelloses Schweißergebnis erforderliche thermische Gleichgewicht stets erhalten, selbst bei schwierigsten Bedingungen.

Es sind folglich zwei Arten Energie im Spiel: thermische Energie, die durch den Strom generiert wird, der durch die Elektroden fließt, und mechanische Energie, da die Elektroden gegeneinander gepresst werden. Die Hitze verflüssigt die Schweißteile, der Druck vereint sie, und nach dem Abkühlen des bearbeiteten Bereichs sind sie perfekt verschmolzen.

 

Wann Buckelschweißen?

Das Buckelschweißen ist ideal für Fällen, in denen komplexe Schweißarbeiten vorgesehen sind: die flache Oberfläche des Buckels passt sich präzise dem Profil des Metalls an und vereinfacht somit das Verfahren.

Es ist des Weiteren wegen reduzierter Kosten und Zeiten für Serienschweißungen geeignet; deshalb kommt es an großen Montagebändern zum Einsatz, wo umfassende Schweißungen in schnellen Takten ausgeführt werden.

Die Vorteile des Buckelschweißens sind folglich:

  • Qualitativ – makellose Ergebnisse selbst bei besonders schwierigen Schweißbedingungen
  • Wirtschaftlich – optimierte Zeiten und Kosten
  • In der Anwendung – Buckelschweißen eignet sich für unterschiedliche Metallarten, auch mit unterschiedlicher Stärke.

 

Weshalb Buckelschweißen von Minifaber?

Vor allem wird ein hochwertiges Ergebnis gewährleistet: Sie können auf die Kompetenzen des ganzen Teams von Minifaber zählen, von Planern über Technikern und Projektleitern bis hin zum Kundenservice. Der Maschinenpark ist auf dem neuesten technischen Stand und so groß, dass eine schnelle Herstellung und die Einhaltung der Lieferfristen des Produkts gewährleistet werden.

Garantie eines flexiblen Services:

  • Wir führen Buckelschweißarbeiten an kleinen Produktchargen und in großen Stückzahlen aus, stets mit derselben Aufmerksamkeit und Präzision;
  • Wir können die Produktion auch nach Belieben auf verschiedene Zeiträume staffeln;
  • Mit dem Buckelschweißen fertigen wir halbfertige und fertige Erzeugnisse, komplexe und bereits zusammengebaute Produkte.

 

Möchten Sie weitere Informationen über unseren Buckelschweißservice? Kontaktieren Sie uns und wir liefern Ihnen alle Informationen, die Sie benötigen.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Angela Melocchi
Verfasser Angela Melocchi
Tags
Kommentar schreiben