Planung-Matrizen

Planung und Herstellung von Matrizen

Minifaber verfügt über spezifische Kompetenzen in der Planung und Herstellung von Stanzformen für das Umformen von Metallen.

Als Fachbetrieb für das Kaltstanzen und Blechbearbeitung plant und fertigt Minifaber betriebsintern die zur Kaltumformung von Metalllegierungen erforderlichen Stanzformen.

Unsere hochkompetente Technische Abteilung setzt auf einen modernen Maschinenpark zur Planung kundenspezifischer Stanzformen, die bestimmte Kriterien erfüllen müssen.

Sobald uns ein Kunde seine Anfrage unterbreitet, setzt sich das technische Planungsteam mit ihm zusammen, achtet auf seine Vorstellungen, weist auf Optimierungsmöglichkeiten hin. So entsteht Schritt für Schritt ein Endprodukt, das keine Wünsche offenlässt.

Stanzformen nach UNI EN ISO 9 zertifiziert

Alle Stanzformen werden im Hinblick auf Spitzenqualität des Endprodukts oder halbfertigen Erzeugnisses geplant und gefertigt. Zur Minimierung von Verschwendungen und zur Optimierung der produktiven Präzision arbeitet Minifaber mit IT-Systemen, die mit hochmodernen Betriebssystemen verknüpft werden und kommunizieren können. Diese Systeme kommen beim Entwerfen der Zeichnungen sowie anschließend bei der Planung und Herstellung zum Einsatz.

Der umfassende Maschinenpark sowie das hochgradig spezialisierte Personal ermöglichen die Planung und Herstellung von Metallformen aller Art: zum Blech Schneiden, Tiefziehen Blech, Blockstanzen sowie Folgebund- und Transferwerkzeug.

Alle Stanzformen aus der Herstellung von Minifaber sind nach den internationalen Richtlinien UNI EN ISO 9 001:2008 zertifiziert. Es handelt sich stets um maßgeschneiderte Projekte, die dem Kunden beim Kaltformen von Blechen maximale Flexibilität gewährleisten.

Stanzformen für jede Blechbearbeitung

Insbesondere plant und fertigt Minifaber folgende Stanzformen:

Stufenwerkzeug

Stufenwerkzeug wird zur Herstellung von geringen Stückzahlen verwendet.

Folgebundwerkzeug

Folgebundwerkzeug (auch mit eingebrauten Gewindebohrern) werden zur Herstellung großer Stückzahlen mit hohem Fertigungstakt verwendet. Sie ermöglichen die Durchführung mehrerer Arbeitsschritte mit nur einer Stanzform, was sich auf eine hohe Produktqualität, kurze Produktionszeiten und niedrige Kosten auswirkt.

Transferformen

Sie ermöglichen die Durchführung mehrerer Arbeitsschritte mit einer Reihe seriengeschalteter Werkzeuge. Verglichen zum Folgebundwerkzeug ermöglichen sie größeren Bearbeitungsfreiraum sowie einen höheren Arbeitstakt.

Tiefziehformen

Mit Tiefziehformen erhält man Metallbauteile und Endprodukte in Kastenform, Hohlform, Zylinder- oder Kelchform usw. Die vielseitig verwendbaren Tiefziehformen von Minifaber gewährleisten dauerhafte Präzision und Effizienz.

Sektoren

Minifaber plant und fertigt Stanzformen für folgende Branchen:

Minifaber, 50 Jahre Knowhow in der Kaltumformung von Metallen in kleinen und großen Stückzahlen. Wenden Sie sich an uns für ein Angebot und eine Machbarkeitsstudie Ihrer Stanz- und Biegeteile.
  • Maschinenpark Herstellung und Wartung von Matrizen und Werkzeug

    Funkenerodiermaschine
    Anzahl: 1

     

    Drahterodiermaschine
    Anzahl: 2

     

    Mikrobohrmaschine
    Anzahl: 1

     

    Bearbeitungszentrum
    Anzahl: 2

     

    Drehmaschine
    Anzahl: 4

     

    Schleifmaschine
    Anzahl: 3

     

    Säulenbohrer
    Anzahl: 3

Sie möchten ein komplexes, fertig montiertes Endprodukt?

Minifaber hat sich bis zur Planung und Herstellung komplexer, fertig montierter Endprodukte Biegeteile, die ihresgleichen suchen, weiterentwickelt.

Entdecken Sie mehr